Holtbrügge

Ein letztes Trinklied bei Hennes an der Theke

 BüttnerFlorian Langhoff berichtet in der Rheinischen Post von Pont neufs letztem Auftritt bei Hennes in der Gaststätte Holtbrügge:

Da kann man doch als Frau nur schwach werden. Und auch das Publikum bindet das Trio mit ein. Da werden Zuschauer rekrutiert, um mit Holzschuhen den Takt vorzugeben, mitzuklatschen oder das Lied “The twelve days of Christmas” mitzusingen. Beim Höhepunkt „Guantanamera“ findet sich schließlich eine ganze Rhythmusgruppe mit Rasseln, Kuhglocken und einem quietschenden Gummitier neben dem Trio ein.

Folk am Fierten – zum letzten Mal bei Hennes

Folk am Fierten, das legendäre Jahresabschlusskonzert von Pont neuf, findet dieses Jahr zum letzten Mal bei Hennes in der Gaststätte Holtbrügge (in Dinslaken anne Kirche) statt.

Folk am Fierten
am 19. Dezember 2010
um 12.01 Uhr

(Einlass ab 11.30 Uhr)

Pont neuf bei Holtbrügge im Oktober 2010

Zum letzten Mal bei Hennes!
(Dinslaken, Duisburger Str. 32)

Wir bitten um eine dem traurigen Anlass angemessene Bekleidung.
Von Beileidkundgebungen und Kranzspenden am offenen Zapfhahn ist abzusehen.

Im Anhang gibt es ein Plakat zum Ausdrucken und Verteilen.

50 Instrumente im Wandel der Zeit (Bericht der NRZ)

Die NRZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 22. Dezember 2008 über die 10. Auflage von Folk am Fierten:

Tradition ist eben Tradition, wie auch der vorweihnachtliche Frühschoppen von Pont Neuf, der in diesem Jahr seine zehnte Auflage erlebte.

Und die war nicht nur randvoll mit Musik, sondern auch mit einer Menge Humor und Spaß. Den hatten beide Seiten. Dabei wechseln die Musiker mit Leichtigkeit zwischen ihren zahlreichen, etwa 40 bis 50 Instrumenten, tauschen die Gitarre gegen Flöte, Drehleier, Dudelsack, Trommel oder irgendeinen anderen Gegenstand, mit dem sich Musik machen lässt. Mit Löffeln, zum Beispiel, oder dem Schneebesen auf einem Waschbrett aus den 20er Jahren. Genauso wandelbar wie in Instrumentenwahl und Musikstil erweist sich Pont Neuf in der Sprache: Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Spanisch.

Rubrik: 
RSS - Holtbrügge abonnieren